Die Sieger des
ZertifikateAward Austria 2017

Die Preisverleihung wurde einmal mehr zu einem Triumphzug der Raiffeisen Centrobank (RCB): Der österreichische Marktführer hat zum elften Mal gewonnen. Der Abstand zur wie im Vorjahr auf Position zwei platzierten Erste Group Bank fiel dieses Mal etwas knapper aus. Im Rennen um Rang drei setzte sich mit hauchdünnem Vorsprung BNP Paribas vor UniCredit onemarkets durch.

 Österreich-Zertifikat des Jahres Pokalgrafiken
 Platz 1 Raiffeisen Centrobank AG GIF
 Platz 2 Erste Group Bank GIF
 Platz 3 BNP Paribas GIF
 Anlageprodukte mit Kapitalschutz Pokalgrafiken
 Platz 1 Raiffeisen Centrobank AG GIF
 Platz 2 Erste Group Bank GIF
 Platz 3 Deutsche Bank, X-markets GIF
 Bonus- & Express-Zertifikate Pokalgrafiken
 Platz 1 Raiffeisen Centrobank AG GIF
 Platz 2 UniCredit Bank Austria GIF
 Platz 3 BNP Paribas GIF
 Discount-Zertifikate & Aktienanleihen Pokalgrafiken
 Platz 1 Raiffeisen Centrobank AG GIF
 Platz 2 Erste Group Bank GIF
 Platz 3 Deutsche Bank, X-markets GIF
 Index- & Partizipations-Zertifikate Pokalgrafiken
 Platz 1 Raiffeisen Centrobank AG GIF
 Platz 2 Vontobel GIF
 Platz 3 BNP Paribas GIF
 Hebelprodukte Pokalgrafiken
 Platz 1 Commerzbank GIF
 Platz 2 Raiffeisen Centrobank AG GIF
 Platz 3 BNP Paribas GIF
 Gesamtsieger Pokalgrafiken
 Platz 1 Raiffeisen Centrobank AG GIF
 Platz 2 Erste Group Bank GIF
 Platz 3 BNP Paribas GIF
 Info & Service / Emittentenqualität Pokalgrafiken
 Platz 1 Raiffeisen Centrobank AG GIF
 Platz 2 UniCredit Bank Austria GIF
 Platz 3 Erste Group Bank GIF
 Publikumspreis Pokalgrafiken
 Platz 1 Raiffeisen Centrobank AG GIF
 Platz 2 UniCredit Bank Austria GIF
 Platz 3 Erste Group Bank GIF
 
ZERTIFIKATE AWARD AUSTRIA
2021 | 2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015
2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008
 

©2020, BFM Projects AG, Zertifikate Forum Austria – Impressum & Kontakt  | Datenschutz